Die Idee Think Fresh entstand im Jahre 2014 als ich, Salvatore Nonnis, zum ersten Mal die «Pizzella» degustieren durfte. Dieses einmalige Geschmackserlebnis überzeugte mich davon, das Produkt in die Schweiz zu bringen.

Mit 13 Jahren Erfahrung in der Gastronomiebranche weiss ich, was ein qualitativ gutes Produkt ausmacht und wie es am Besten zum Kunden gelangt. Ich konzentriere mich fast ausschliesslich auf frisch zubereitete Tiefkühlkost aus Italien. Bei der Wahl meiner Produkte achte ich strikt darauf, dass die Zutaten italienischer Herkunft sind, um so ein genussvolles Geschmackserlebnis zu garantieren.

Das Sortiment umfasst neben der «Pizzella» auch andere Tiefkühlprodukte, wie «Panzerotti», «Rustico» usw. dazu verschiedene hausgemachte Pasta, zucker- sowie auch salzhaltige Produkte und Oliven. Qualitätssicherung und Flexibilität sind meine Prinzipien, wenn es um die Auslieferung meiner Produkte geht.